Interplast Interplast Germany e.V. - Sektion München
 

Aktuelle Berichte


10.12.15: Einsatzbericht des Jahres 2014 der Sektion München

2014 hat die Sektion München 9 Einsätze durchgeführt:
1.-5. Myanmar, 6.+7. Indien, 8. Äthiopien, 9. Mongolei

Information lesen


21.08.14: Einsatzbericht des Jahres 2013 der Sektion München

Einsatzort: Sittwe Union of Myanamar

Information lesen


28.09.12: Das Herz ist voll, die Seele läuft über

Humanitärer Operationseinsatz Alem Ketema Äthiopien
mit Interplast Germany e.V. Sektion München und Stiftung Life

Information lesen


14.08.12: Einsatzbericht des Jahres 2011 der Sektion München

Versuch einer Friedensmission Irak und Palästina

Information lesen




06.05.09: Einsatzbericht des Jahres 2008 der Sektion München

Die Aktivitäten der Sektion München waren 2008 durch die besonderen Ereignisse der Naturkatastrophe in Burma bestimmt. Von unseren 9 Einsätzen wurden 3 in Burma durchgeführt.

Information lesen


01.04.09: Die "Swimming Doctors" in der Deltaregion Burmas

Für die Menschen im Delta wollen wir eine medizinische Grundversorgung aufbauen. Dafür brauchen wir ein Boot, zwei Ärzte mit drei Schwestern und drei Leute für das Boot. Es ist ausreichend Geld vorhanden, um dieses Projekt zu starten - die laufenden Kosten jedoch sollen von den "Swimming Doctors"selbst erwirtschaftet werden.

Information lesen


16.06.08: Myanmar nach dem Zyklon

ZDF, ML Mona Lisa, Sonntag 15.06.2008, 20.24 Uhr

Wie eine Frau Tausenden Menschen hilft

100.000 Menschen sollen durch den Zyklon gestorben sein, bis zu zwei Millionen haben ihr Hab und Gut verloren. Die Situation in Myanmar ist auch Wochen nach dem zerstörerischen Zyklon verheerend.

Information lesen


04.06.08: Spendenaufruf

Liebe Burmafreunde,

die tragischen Ereignisse, die sich am 3. Mai 2008 in Burma ereignet haben, haben uns Alle tief getroffen. Die Menschen in Burma, die uns alle aufgrund ihrer Sanftheit und Zufriedenheit tief beeindrucken, sind vom Zyklon Nargis überrascht worden.

Information lesen



02.06.08: Burmese days - Behind the Curtain

10 Jahre Projekt Interplast Myanmar - Bavaria

Warum Myanmar? Auf Wunsch der Generäle und auf Anraten der vieles bestimmenden Astrologen und Wahrsagern wird das alte Birma oder Burma politisch korrekt heute "Union of Myanmar" genannt.

Information lesen


25.01.07: Ende des barmherzigen Samaritertums

Die humanitäre Hilfe hat ihre Unschuld verloren. Durch die Globalisierung und Neoliberalisierung der Welt, hat sich die Zielsetzung und die Logistik von humanitären Einsätzen wesentlich geändert.

Information lesen



 
 
interplast münchen · vorstand: dr. med. heinrich schoeneich, dr. med. angelika wagner
spendenkonto: postbank münchen, kto. 10 666 800, blz 700 100 80
iban: DE 16 700 100 8000 10666 800, bic: PB NK DEFF
email: kontakt@interplast-muenchen.de
telefon: +49 · 89 · 22 59 39