Interplast Interplast Germany e.V. - Sektion München
 

Jahresbericht 2017 der Sektion München

Zum 20-jährigen Jubiläum konnten wir in Myanmar in 4 Operationseinsätzen 511 Patienten operieren.

2017 war für die Münchener Sektion ein besonderes Jahr mit einem guten Grund, ein 20-jähriges Jubiläum zu feiern. Interplast München führt seit über 20 Jahren Operationseinsätze in fast allen Provinzen Myanmars durch. Interplast hat sich dem menschlichen Leid verpflichtet, dessen Ursache angeborene und erworben Missbildungen, Verbrennungsfolgen, Defektwunden, Kriegsverletzungen und Tumore sind, damit die Patienten (in der Regel Kinder) durch operative Verbesserung ihrer Handicaps ein besseres, menschenwürdiges Leben erfahren können. Wir fokussieren uns immer auf das individuelle Einzelschicksal, das wir verbessern wollen. Seit 1997 organisieren wir Opertionseinsätze in Myanmar. Wir haben mit unseren burmesischen Freunden und Kollegen in 57 Einsätzen über 5000 Operationen in 16 verschiedenen Orten durchführen können.

Lesen Sie weiter:


 
 
datenschutzerklärung
interplast münchen · vorstand: dr. med. heinrich schoeneich, dr. med. angelika wagner
email: kontakt@interplast-muenchen.de
telefon: +49 · 89 · 22 59 39